OMY! Yoga für Menschen 60+

OMY! Yoga für Menschen 60+

Mehr Beweglichkeit erlangen.

Es ist nie zu spät, um mit Yoga zu beginnen und sich so fit und lebendig zu halten. Yoga ist die perfekte Bewegungsart für’s Alter: Die Übungen können wunderbar auf Senioren angepasst werden, sie machen den Körper auf sanfte Weise stärker, halten den Geist auf Trab und die Psyche stabil. Das ist sehr wichtig, wenn wir bemerken, dass unsere Kräfte schwinden und wir nicht mehr so können wie wir wollen oder es gewohnt sind. Der Erhalt von Mobilität ist eine Grundvoraussetzung für eine lange Teilhabe.

Deswegen bietet die Stiftung ab Januar als Pilotprojekt und in Kooperation mit dem Verein Yoga für alle! und der Hartwig Hesse Stiftung das neuartige Projekt Yoga für Ältere im Stadtteil an.

Am 16.01.2018 wurde das Angebot auf einer Informationsveranstaltung vorgestellt. Seitdem laufen vor Ort jeden Mittwoch zwei Kurse.

Wo? Alexanderstr. 29, 20099 Hamburg St. Georg

Melden Sie sich gerne - bei uns erhalten Sie Informationen und dürfen sich jederzeit anmelden! Und Sie können erfahren, in welchem Stadtteil wir in Kürze dieses Angebot für ältere Menschen bereithalten werden. Namasté!

Stiftung Generationen-Zusammenhalt
Christine Worch Tel: 040 - 2269 30 83

Hartwig Hesse Stiftung
Gabriele Lüben Tel: 040 - 253284-14